3 Bottles of E-Liquid

Was ist ein RDA?

RDA ist die Abkürzung für 'rebuildable dripping atomizer'. Die meisten bezeichnen diese Komponenten einfach als Tröpfler. Fast alle als Selbstwickler aufgebauten Atomizer verwenden diese Bauart. Ein RDA besitzt keinen Tank für die Aufnahme der Flüssigkeit. Stattdessen wird das Liquid direkt in den Verdampfer gefüllt und vom Docht und Verdampferkopf aufgenommen.

Was ist der Vorteil dieser Tröpfler? Der wahre Wert ist die Zug-Qualität. Wenn das Liquid direkt in den Atomizer tropft, stellt sich beim Ziehen ein besonders genussreiches Erlebnis ein. Daher wechseln viele Dampfer vom Clearomizer Tank zum RDA. Wegen des geringen Fassungsvermögens ist allerdings nach 10-20 Zügen eine Neubefüllung notwendig, das gilt es zu bedenken.