Ob du es nun darauf abgesehen hast, eine einzigartige Botschaft auszudrücken oder einfach ein eindrucksvolles Kunstwerk zeigen willst: es ist unbestreitbar, dass Tattoos eine besonders kraftvolle Form künstlerischen Ausdrucks sind. Hier bei Shoreditch lieben wir das Surren der Nadel und mehr als die Hälfte unseres Teams hat mindestens ein Tattoo. Daher wissen wir ziemlich genau, wie schwer es sein kann, unter Londons tausenden Tattookünstlern einen wirklich guten zu finden. Daher haben wir dir hier eine Liste von einigen von Londons besten Tätowierern zusammen gestellt.

Shall Adore

Shall Adore Tattoo - Shoreditch

Wo zu finden: Shoreditch

Spezialitäten: Realismus, Schwarzweiß. Ein guter Allrounder.

Shall Adore ist eines der neueren Tattoo-Studios in der Gegend. Die Tattookünstlerin Silvia Zed hat dieses einzigartige Studio 2013 in der Kingsland Road eröffnet und spezialisiert sich seither auf personalisierte Kunstwerke. Das Besondere am Shall-Adore-Studio ist, dass es darauf ausgelegt ist, neuen und aufstrebenden Künstlern eine Plattform zu bieten, damit diese ihre Arbeit zeigen und einen Gastplatz in dieser bekannten Location in Shoreditch nutzen können.

Good Times

Good Times Tattoo - Shoreditch

Wo zu finden: Shoreditch

Spezialitäten: Tribals und japanische Motive, gut geeignet für die, die sich ihr erstes Tattoo stechen lassen möchten, ruhige und gelassene Atmosphäre.

Im Inneren dieses hellen, luftigen und geräumigen Studios, welches eher nach einem Retro-Frisör als einem Tattoostudio aussieht, werdet ihr keine Neonreklame oder Tattoo-Memorabilia finden, aber keine Sorge: Ihr seid hier schon richtig. Die Inhaberin Nikole Lowe hat eine einladende und ruhige Umgebung geschaffen, die perfekt geeignet ist für Kunden, die sich hier ihr erstes Tattoo stechen lassen wollen oder solche, die vor dem Stechen schon einmal zappelig werden.

The Family Business

The Family Business Tattoo - Exmouth Market

Wo zu finden: Exmouth Market

Spezialitäten: Orientalische Motive, altmodisches Gangster-Flair und so ziemlich alles andere.

Wie der Name schon vermuten lässt, konzentriert sich Mo Coppoletta mit seinem Studio auf den klassischen Mafioso-Style, angefangen bei der Swing-Musik im Hintergrund über die dunkelrote Einrichtung bis hin zu der römisch-katholischen Ikonografie, die überall zu finden ist. Die Künstler, die du bei The Family Business findest, bieten eine breit gefächerte Auswahl an Spezialisierungen und Fähigkeiten, darunter Motive im orientalischen, geometrischen und zeitgenössischen Stil. Bereite dich darauf vor, dass dich die Belegschaft im Anzug erwartet – geschniegelt und gebügelt.

One Day

One Day Tattoo - Angel

Wo zu finden: Angel

Spezialitäten: Ákos Kellers einzigartiger Stil

Máté Spanberger und Ákos Keller haben dieses Studio im September 2015 gegründet. Es wird nun immer bekannter als der einzige Ort, an dem man Ákos Keller und seinen einzigartigen Tattoo-Stil finden kann. Wir von Shoreditch haben uns vor einigen Monaten die Zeit genommen und einen kleinen Einblick hinter die Kulissen von One Day Tattoo bekommen. So konnten wir lernen, was die Künstler dort antreibt – und wir raten euch wirklich, es euch hier einmal selbst anzusehen.

Jolie Rouge

Jolie Rouge Tattoo - Caledonian Road

Wo zu finden: Caledonian Road

Spezialitäten: Gothic-Glamour, New School, Tattoos im Graffiti-Stil und eine offene Herangehensweise.

Wenn du auf die Opulenz des Gothic-Stils stehst, findest du bei Jolie Rouge genau das Richtige. Bewundere die beeindruckenden Kerzenleuchter, die aufwändig gestalteten Tapeten und die erfreulich unverkrampfte Atmosphäre im Studio, während du dich mit einem Tattoo im Graffiti-Stil verschönern lässt, die zu den Spezialitäten der Künstlerin Matt-Difa gehören. Die Künstler dieses Studios sind stolz darauf, auch das zu stechen, was andere Studios ablehnen – auch daher haben sie einen ausgezeichneten Ruf in der Londoner Tattoo-Szene.